dienstleistungen-4u - Nachrichten....

NEWS:

1&1 setzt auf Online-Versandlösungen von DHL
E-Shop-Betreiber profitieren von maßgeschneiderten Angeboten
Der Express- und Paketdienstleister DHL und die 1&1 Internet AG haben eine Kooperation im Bereich des Onlinehandels geschlossen. Ab sofort können Betreiber eines 1&1 E-Shops auf die Online-Versandlösungen von DHL zurückgreifen - das steigert die Effizienz in der Versandabwicklung und sichert den Betreibern Zeit- sowie Kostenvorteile.....

weiterlesen

US-Dienstleister legen unerwartet deutlich zu
Der an den Finanzmärkten viel beachtete Service-Index des Institute for Supply Management (ISM) kletterte auf 58,9 Punkte von 57,1 Punkten im Oktober, wie das ...

weiterlesen

Neue Jobs mit Zukunft: Dienstleister gefragt wie nie
Dienstleistungsberufe haben ein exzellentes Zukunftspotenzial. Ob Beratung, Gesundheit, Fitness, Finanzen oder IT-Branche: Fachkräfte in diesen Bereichen sind gefragt wie nie.

weiterlesen

Nils Schmidt Geschäftsführer des IT-Dienstleisters HanseCom
Der gebürtige Travemünder Schmidt studierte Volkswirtschaft in Kiel und Konstanz und begann seine berufliche Laufbahn bei der Hamburg-Mannheimer Versicherungs-AG. Nach Stationen bei verschiedenen Unternehmensberatungen kam er 1999 zu Siemens Business Services. Dort war er zuletzt Vice President International Account Management...

weiterlesen

Dienstleistungspartnerschaft im Raum Ruhrgebiet
... Wohnschutz mobile Dienstleistungen ist ein qualifizierter Fachbetrieb bei der Graffitientfernung, Glaskratzerentfernung und dem Einbruchschutz mit hohen.....

weiterlesen

RKT gehört zu den 20 Top-Dienstleister in Baden-Württemberg
Wirtschaftsminister Pfister würdigt am 28.September beste Serviceunternehmen im Haus der Wirtschaft .

weiterlesen

Call a Bike startet in Stuttgart
An 40 Stationen stehen über 400 DB-Fahrräder zur Miete bereit / Halbe Stunde ist kostenfrei / Rabatt für BahnCard- und VVS-Dauerkartenbesitzer
(Stuttgart, 5. Juli 2007) Ab sofort kann man in der Stuttgarter Innenstadt und in Bad Cannstatt das innovative Fahrradmietsystem Call a Bike der Bahn nutzen. An 40 Stationen stehen rund 400 Räder für Mietfahrten zur Verfügung. CallaBike richtet sich nicht nur an Bahnkunden sondern an jedermann. „Wer das Fahrrad nutzt, tut etwas für die Umwelt und für seine Gesundheit“, erklärte der DB-Konzernbevollmächtigte Werner Klingberg, „unsere Kunden nehmen dieses moderne System begeistert an“. Für die DB als zukunfts-orientierter Mobilitätsdienstleister gehöre das Mietfahrrad heute ebenso selbstverständlich zum Angebot wie zum Beispiel Fern- und Regionalzüge. ...

weiterlesen

Bundesregierung für Schutz kultureller Vielfalt
Das Unesco-Übereinkommen zum Schutz kultureller Vielfalt wird das Recht der beigetretenen Vertragsstaaten auf eine eigenständige Kulturpolitik völkerrechtlich bestätigen. Notwendig wird dies, da durch das Allgemeine Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen (GATS) der Handel mit Dienstleistungen zunehmend liberalisiert wird – mit Auswirkungen auch auf den Kultur- und Bildungsbereich.

weiterlesen

News-Archiv 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |

| Impressum |